BIM Manager:in / Koordinator:in zum Aufbau eines neuen Kompetenzbereichs

Wir suchen Sie!

Da die fortschreitende Digitalisierung auch in der Straßen- und Verkehrsplanung Einzug hält, suchen wir für die bereichsübergreifende, erfolgreiche Implementierung eine:n BIM Manager:in.

 

Diese Aufgabe wartet auf Sie:

 

  • Aufbau eines neuen Kompetenzbereichs, um BIM erfolgreich in unseren Projekten zu implementieren
  • Kontinuierliche Entwicklung interner BIM-Standards und Leitfäden, Werkzeuge und Methoden
  • Koordination und Ausbau des BIM-Qualitätsmanagements durch Schulung und Support
  • BIM Management für Projekte in der Planungs- und Ausführungsphase
  • Unterstützung bei der Angebotsbearbeitung von BIM Beratungsprojekten
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Projektbearbeitung

 

Das zeichnet Sie aus:

  • erfolgreich abgeschlossenes, fachspezifisches Studium (Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen, Bachelor/Master of Engineering, bevorzugt Schwerpunkt Straßen-/Tiefbau, Wirtschaftsingenieurwesen)
  • erste Erfahrung in der Abwicklung von BIM-Projekten in den Rollen BIM-Management, BIM-Gesamtkoordination oder BIM-Planung
  • Technisches Grundlagenwissen für den BIM basierten Datenaustausch
  • Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • CAD und idealerwiese ProVI Kenntnisse
  • Kreativität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit sowie analytisches und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Hohe Beratungskompetenz und ausgeprägte Fähigkeit zu interdisziplinärem Denken und integraler Zusammenarbeit
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit

 

Das bieten wir Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Position in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten und dynamischen Team
  • einen attraktiven, modernen und sicheren Arbeitsplatz direkt an der Elbe mit hauseigener Dachterrasse
  • kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, anteiliges mobiles Arbeiten
  • sehr gute Verkehrsanbindung sowie einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Möglichkeit des Dienstrad-Leasings
  • kostenfreie Getränke und Obst
  • Mitarbeiterevents
  • Und vieles mehr…

 

Interesse, die Zukunft mit uns zu gestalten? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail.

 

ARGUS Stadt und Verkehr | Frau Anja Demgensky | Pinnasberg 45, 20359 Hamburg | bewerbung@argus-hh.de