Art-Invest führt die Umnutzung des Gebäudekomplexes am Alten Wall zwischen Adolphsplatz und Rathausmarkt in Hamburg durch. Als Nutzungen sind Geschäfte, Büros und Gastronomie sowie ein Hotel geplant. Die Gebäude werden entkernt und in den Untergeschossen eine mehrgeschossige Tiefgarage realisiert. Für die Baufeldfreimachung, die Abstützkonstruktion der Fassade und die Rampe zur Tiefgarage wurden erforderliche Leitungsverlegungen geplant und bei der Umsetzung durch die Leitungsträger koordiniert.

Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co. KG

GMP, BWPM, BCL, GuD, Petersen Ing.

2013 – 2017

2013 – 2019

ja

ja

nein

ja

ja

  • Leitungstrassenplanung
  • Leitungskoordinierung
  • Bauherrenberatung